Profil Training Redaktion Vertonung Referenzen Links Kontakt Impressum Home
  Journalistin mit Profil  
  Veröffentlichungen  
     


Journalistisches Profil

Das Redaktionsbüro Klangkonzept deckt ein breites Themenspektrum ab. Schwerpunkte bilden dabei die Bereiche Wissenschaft und Gesellschaft.

Kathrin Imke ist eine aufmerksame Beobachterin. Mit analytischem Blick und einem feinen Gespür für menschliche Zwischentöne berichtet sie über aktuelle gesellschaftliche Phänomene und macht aus neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen informative und lebensnahe Reportagen.

Die Themengebiete:

  • Neurowissenschaften, Hirnforschung
  • Psychologie
  • Sprache und Kommunikation
  • Audiologie, Lärm- und Hörforschung
  • Medizin
  • Pädagogik und Bildung
  • Familie und Gesellschaft
  • Soziales
  • Nationalsozialismus und Judentum
  • Portraits

Als Autorin für Hörfunksendungen hat Kathrin Imke ihre besonderen Stärken in den Genres "Feature" und "Portrait".

Beruflicher Werdegang:

Kathrin Imke studierte Angewandte Sprachwisssenschaften an der Universität des Saarlandes, der University of Salford (Großbritannien) und der Universidad de Oviedo (Spanien), ist Dipl. Übersetzerin für Englisch und Spanisch sowie ausgebildete Hörfunkjournalistin. Seit 1994 arbeitet sie freiberuflich für verschiedenste Medien. mehr dazu 

Für ihre Reportagen und Hintergrundberichte hat sie bereits mehrere Publizistikpreise erhalten:

Auszeichnung der Bayerischen Landeszentrale für
neue Medien
 
Publizistikpreis der Arbeiterwohlfahrt
 
Medienpreis der Fördergemeinschaft Gutes Hören